Show full image
Hide full image

Das norwegische Strassenmuseum

Das norwegische Strassenmuseum ist organisiert als Fachabteilung des Strassenbauamtes. Das Museum betreibt Dokumentation, Forschung und vermittelt die Geschichte des norwegischen Strassenbaus im Laufe der Jahrzehnte in einem überdachten Museum mit einer grossen Freilichtfläche.
Das norwegische Strassenmuseum ist organisiert als Fachabteilung des Strassenbauamtes. Das Museum betreibt Dokumentation, Forschung und vermittelt die Geschichte des norwegischen Strassenbaus im Laufe der Jahrzehnte in einem überdachten Museum mit einer grossen Freilichtfläche.

Das Museum hat das ganze Jahr über geöffnet und der Eintritt ist frei ! Im und um das Museum herum, sind alte Fahrzeuge und Maschinen ausgestellt.

Museumsshop


Im Museumsshop finden Sie schöne Holzspielzeuge in solider Qualität, T-Shirts und interessante Literatur über die Strassenhistorischen Ereignisse in Norwegen.

Norsk Vegmuseum (Lage: 12 km nördlich von Lillehammer Zentrum)
N-2618 Fåberg

Vorführung von Maschinen und Fahrzeugen
Interaktives Verkehrssicherheitszentrum
Besuch beim Schmied, Fahrten mit Pferd und Wagen.
Kostenlose Führungen
Eingang frei

Facilities