CBIS 5009308
CBIS 5009309
CBIS 5009310
CBIS 5009311
Show full image
Hide full image

Lillehammer Bob und Rodelbahn

Die Lillehammer Bob- und Rodelbahn ist Nord-Europas einzige Kunstgefrorene Bob- und Rodelbahn und ist im Herbst die erste Anlage in der Welt, die das Eis klar hat.

Die Lillehammer Bob- und Rodelbahn ist Nord-Europas einzige Kunstgefrorene Bob- und Rodelbahn und ist im Herbst die erste Anlage in der Welt, die das Eis klar hat.

Die Bob- und Rodelbahn liegt direkt in unmittelbarer Nähe zum Hunderfossen Familienpark Lekeland und etwa 15 Kilometer nördlich von Lillehammer in Hunderfossen. Die Anlage bietet verschiedene Aktivitäten im Sommer und Winter und verfügt über große Areale, die für eigene Arrangements, Wettkämpfe, Zermonien für Gruppen geeignet sind. Willkommen zu einer sicheren Fahrt mit Spannung !

Auf dieser Bahn bei Hunderfossen können im Winter auch Besucher Bob fahren. Beim Bobrafting sitzen 5 Personen im Gummibob. (Geschwindigkeit 70-80 km/h), der "Taxibob" ist ein Dreisitzer (120 km/h). Das Lenken übernimmt in jeden Fall ein autorisierter Fahrer.

Rollenbob
Der Rollenbob wird während der Sommersaison eingesetzt und hat Platz für 4 Personen plus zusätzlichen authoriseirten Pilot. Dabei errreicht der der mit einer Gitterkonstruktion umhüllt ist eine Geschwindigkeit von bis zu 1oo Kilometern pro Stunde. Helmpflicht ist obligatorisch, Sicherheitshinweise erklärt der Pilot vor der Abfahrt. Altersgrenze 10 und 11 Jahrem mit und ohne Aufsichtsperson.

Das olympische Gefühl erleben - Viererbob
Das ist wohl der absolute Höhepunkt im Eiskanal, gönnen Sie sich eine aufregende Fahrt im Führerbob und wecken Sie die olympischen Gefühle in Ihnen ! Der Bob wird von einem authorisierten Piloten gesteuert mit Platz für bis zu 3 Passagieren. Sie erreichen eine Fahrt bis zu 120 Stundenkilometern bei einer Belastung von fast 5 G. Helm und Nierengurt sind Vorschrift und die Sicherheitsvorschriften bekommen werden mit Ihnen vor der Fahrt besprochen. Alle bekommen ein Bob-Zertifikat welches Sie als Andenken und Beweis mit nach Hause nehmen können. Altersgrenze 16 Jahre.

Bobrafting im Eiskanal
Mit dem Gummibob der einer Badewanne gleicht, geht es im Eiskanalmit bis zu 100 Stundenkilometern nach unten. Er bietet Platz für 5-6 Personen und einen zusätzlichen befugten Pilot. Helmpflicht, Sicherheitsinstruktionen vor der Abfahrt. Altersgrenze 10 und 11 Jahr mit und ohne Aufsichtsperson.

Skeleton
Wieviel Kick und Adrenalin brauchen Sie ? Bei diesem Typen Schlitten liegen Sie nicht auf dem Rücken wie beim Rodeln, sondern auf dem Bauch mit dem Kopf nach Vorne. Fast 70 Stundenkilometer erreicht der Skeleton-Schlitten bei voller Fahrt. Dabei "schwebt" Ihre Nase nur einige cm vom Eis entfernt. Skeleton wird auf Anfrage für kleinere Gruppen angeboten. Altergrenze 16 Jahre. Vor Ihrer ersten Fahrt bekommen Sie eine gründliche Einweisung und machen ein paar "Trockenübungen" auf dem Skeleton. Helme sind vorgeschrieben.

Technische Daten
Totale Länge: 1.710 Meter
Größte Wettkampflänge: 1.365 Meter
Größter Höhenunterschied: 114,3 Meter
Größter Fall: 15 %
Berechnete maximale Geschwindigkeit: 128 km/h
(4-er Bob)
Eisbelegte Fläche: 6.670 Quadratmeter
Anzahl der Kurven: 16
Saisonlänge: Oktober - März
Sicherheit
Alle Bobs haben eine technische Zulassung für Touristenfahrten, Helme sind obligatorisch. Personen mit Rücken- und Nackenschäden oder Lungen- und Herzproblemen sollten die Bahn nicht nutzen.

Nähere Informationen, Preise und Buchung:
Lillehammer Olympiapark AS
Håkons Hall
Postboks 183,
N-2601 Lillehammer

Tlf: +47 61 05 42 00
Faks: +47 61 05 42 01
E-Mail: [email protected]
Internet: www.olympiaparken.no

Fasiliteter