Langlauf in Hafjell
Langlauf in Norwegen
Langlauf Lillehammer
Langlauf
Langlauf in Norwegen
Gaiastova Appartments in Hafjell

Langlaufgebiete in Lillehammer Norwegen

Das Lillehammer-Fjell ist von November bis Ende April schneesicher, und die durchsnittliche Scneetiefe beträgt im März 112 cm. Das Loipennetz mit direkter Verbindung nach Lillehammer,Hafjell und zu den Olympialoipen im Birkebeiner Skistadion ist ca. 350 km lang (einige davon beleuchtet). Die Skiwanderstrecken sind mit Wegstangen markiert und Wegweiser mit Entfernungsangaben helfen Ihnen an Kreuzungen zusätzlich bei der Orientierung. Eine Skiwanderkarte ist trotz alledem empfehlenswert.

Langlaufgebiet Øyergebirge / Øyerfjellet, Norwegen

Die Wahl einer Tagesroute ist abhängig von der Jahreszeit, den Wetter- und Windverhältnissen und von ihnen und ihrem Gefolge. Wenn sich das Øyerfjellet von seiner besten Seite zeigt, wenn alle Loipen präpariert sind und die Sonne strahlend vom Himmel scheint, dann bietet sich Ihnen eine Fülle von Möglichkeiten.

Langlaufen in Hafjell und Øyerfjellet

Die Wahl einer Tagesroute ist abhängig von der Jahreszeit, den Wetter- und Windverhältnissen und von ihnen und ihrem Gefolge. Wenn sich das Øyerfjellet von seiner besten Seite zeigt, wenn alle Loipen präpariert sind und die Sonne strahlend vom Himmel scheint, dann bietet sich Ihnen eine Fülle von Möglichkeiten. Im Norden hat das Langlaufgebiet Øyerfjellet / Hafjell Anschluss an Rondane und im Süden Anschluss an die Langlaufgebiete Sjusjøen, Nordseter und das Birkebeiner Skistadion oberhalb von Lillehammer.

Übernachtungsbetriebe im Langlaufgebiet Hafjell / Øyerfjellet bei Lillehammer, Norwegen
Mehrere dieser Betriebe werden seit Generationen von den gleichen Familien geführt, andere haben erst kürzlich den Besitzer gewechselt und fangen mit neuer Tatkraft an. Sie werden in unseren Hotels und Berggasthöfen Jahr für Jahr oft dieselben Gästen antreffen. Alle Unternehmen liegen innerhalb des Skigebietes mit gespurten und markierten Loipen, die gleich vor dem Hoteleingang beginnen.

Birkebeiner Skistadion bei Lillehammer

Das Birkebeineren Skistadion gehört zu einen der schönsten weltweit und bietet eine komplette Langlauf- und Biathlonanlage und eignet sich sowohl für Sport und kommerzielle Veranstaltungen im Sommer, sowie im Winter. Während der olympischen Winterspiele 1994 war das Stadion Veranstaltungsort für die Langlauf- und Biathlondisziplinen. Zusätzlich wurden hier die Übungen im Langlauf und Biathlon während der anschließenden Paralympics arrangiert.

Langlaufen rund um das Birkebeiner Skistadion in Lillehammer, Norwegen

Die tolle Langlaufloipen sind ideal für Kinder und Erwachsene. Die 5 Kilometer lange Lichtloipe ist den ganzen Winter über täglich geöffnet und ist bis 22.00 Uhr beleuchtet. Das Birkebeineren Skistadion ist der ideale Ausgangspunkt für Touren ins Gebirge und ist an ein 350 Kilometer große Langlaufloipennetz und die Langlaufgebiete Hafjell/Øyerfjellet, Nordseter und Sjusjøen angeschlossen. Das Gelände eignet sich herrvoragend für Skispiele für Kinder.Das Gelände eignet sich auch hervorragend für Familien mit Kindern. Das Skistua Cafe liegt am Birkebeineren Skistadion, zwischen der Langlaufsloipe und der Biathlonanlage. Das gemütliche Cafe kann das ganze Jahr über gemietet werden und bietet Platz und Verköstigung für bis zu 50 Personen. 

Tags
langlauf
langlauf norwegen